Nicht nur Akkordeon

Reisen, Ausflüge, Impressionen

Ein wichtiger Teil des Gemeinschaftslebens bei der ASN sind unsere jährlich stattfindenden Konzertreisen zu Pfingsten. Zum einen besuchen wir befreundete Orchester, um ein gemeinsames Konzert zu geben (der Gegenbesuch erfolgt meist im darauf folgenden Herbst), zum anderen sind unsere "Bädertouren" (Kurbadkonzerte) auch sehr beliebt.

Konzertreise des Akkordeonorchester ASN–Berlin nach Usedom

Mai 2018

Am Freitag, den 18.5.2018, um 8 Uhr ging das Akkordeonorchester ASN-Berlin wieder einmal auf Konzerttour. Bei wunderbarem Wetter freuten sich alle auf ein paar sonnige Tage an der Ostsee. Mit dabei waren wieder nicht nur die Musiker, sondern auch deren Partner und Familie.

Akkordeon Konzertreise Usedom

Gothensee, nicht Ostsee …

Nach einer reibungslosen Busfahrt, erreichten wir am Nachmittag unser Hotel am Gothensee. Wunderbar idyllisch gelegen, die Seele konnte baumeln. Nachdem wir unsere Zimmer bezogen hatten, war noch ein wenig Freizeit angesagt. Manche gingen spazieren oder wanderten nach Heringsdorf, andere lagen auf den bereitgestellten Liegen in der Sonne mit Blick auf den See – herrlich!
Am Abend gab es ein gemeinsames Buffet, dann ging es ins Bett, denn unser erstes Konzert war für den Samstagvormittag geplant.

 
Ein langer Tag – aber wir schaffen das schon

Schon um 8 Uhr hieß es frühstücken, Konzertkleidung einpacken, dann ging es mit dem Bus bei strahlendem Sonnenschein auch schon los nach Zinnowitz. Der Pfingstmarkt war bereits in vollem Gang, überall waren Stände aufgebaut, es duftete nach gutem Essen. Wir trugen unsere Instrumente und das ganze Zubehör durch die Menschenmassen in die Konzertmuschel. Nach dem Soundcheck spielten wir unser vielseitiges Programm vor wunderbarer Kulisse.

Konzertmuschel Zinnowitz Konzertmuschel Zinnowitz Konzertmuschel Zinnowitz Konzertmuschel Zinnowitz

 
Am Nachmittag war wieder Entspannung angesagt. Spazieren gehen, am Strand sitzen, Eis essen, den Pfingstmarkt besuchen, ein ganz Mutiger von uns sprang sogar in die kühle Ostsee.
Das Abendessen wurde gemeinsam eingenommen, ein besonders leckeres Buffet in der Pferdetränke Krummin. Nachdem wir uns am im hauseigenen Steinofen gebackenen Brot, belegt mit gut gewürzter Wurst und Bio-Käse und an den Getränken aus der Privatbrauerei erquickt hatten, wurde viel musiziert und gesungen. Norbert brachte uns in Stimmung, auch der Gastwirt machte fröhlich mit.

Konzertmuschel Zinnowitz

Eine Seefahrt, die ist lustig am Pfingstsonntag

Anja hatte für uns am Pfingstsonntag eine Schifffahrt gebucht. Alle Musiker waren seefest und genossen bei Sonne und steifer Brise die dreistündige Fahrt von Heringsdorf nach Swinemünde und zurück. Der Nachmittag wurde dann wieder, je nach Interessenlage, in Gruppen verbracht. Ob gemütlich sitzend im Café, staunend beim Kleinkunstfestival oder sportlich wandernd nach Bansin, immer wieder traf man unterwegs auf bekannte Orchester-Gesichter.
Hungrig ging es am Abend nach Bannemin zum gemeinsamen Buffet. Zurück im Hotel saßen wir noch eine Weile gemütlich zusammen, doch bald waren alle müde und gingen nach und nach schlafen.

Schifffahrt von Heringsdorf

 
Konzert mit wunderbarer Aussicht

Am Pfingstmontag gaben wir in unserem Hotel ein weiteres Konzert, vor traumhafter Kulisse, mit direktem Blick auf den blau schimmernden Gothensee. Stühle wurden auf den grünen Rasen gestellt, die Beschallung wurde aufgebaut, die Hotelinhaber stellten den Grill bereit. Mit schwungvoller Musik verging die Zeit wie im Flug.
Unser Busfahrer Peter packte die Instrumente und Koffer in den bereitstehenden Bus und los ging die Heimfahrt.

Abschied

Auf den letzten 100 km einer Konzerttour wird es im Bus immer recht ruhig. Etliche halten ein Nickerchen, manche unterhalten sich leise, einige lesen oder schauen aus dem Fenster. Es war wieder einmal eine schöne Reise mit dem Akkordeonorchester, ausgetüftelt und mit viel Zeitaufwand sorgfältig vorbereitet von Anja. Ein großes Dankeschön!

Wir freuen uns auf eine musikalische und interessante Reise 2019.

S. Pickert

Konzertmuschel Zinnowitz

Impressum | Datenschutzhinweis